Diät-Limonade regt Heißhunger an | EAT SMARTER
2
0
Drucken
0
Diät-Limonade macht Lust auf ungesunde SnacksDurchschnittliche Bewertung: 5152

Diät-Limonade macht Lust auf ungesunde Snacks

Diät-Limonade hat ihre Tücken Diät-Limonade hat ihre Tücken

Wer auf den Geschmack von Cola und Limo nicht verzichten will, aber dennoch auf seine Figur achtet, greift oft zu Light-Getränken. Diese versprechen, genauso erfrischend wie ihre zuckerhaltigen Geschwister zu sein, aber Dank des Zusatzes von Süßstoffen nicht auf die Hüfte zu gehen. Eine neue Studie zeigt jedoch, dass gerade Diät-Limonaden die Lust auf ungesunde Snacks steigern – und sich eben doch auf der Waage bemerkbar machen.

Die Studie

Ein Team von Wissenschaftlern der Univerität Illinois forschte zu dem Ernährungsverhalten von Menschen, die häufig Diät-Limonaden trinken. Für ihre Studie rekrutierten sie rund 22.000 Probanden, die hinsichtlich ihres Ess- und Trinkverhaltens mittels eines Fragebogens befragt wurden. Anschließend analysierten die Forscher das angegebene Verhalten hinsichtlich der Getränkevorlieben.

Das Ergebnis

Die Auswertung der Studie wurde nun im "Journal of the Academy of Nutrition and Dietetics" veröffentlicht. Diese zeigt, dass die Kalorienzufuhr an den Tagen, an denen bevorzugt Diät-Limonaden getrunken wurden, zwar geringer war, jedoch mehr Fastfood verzehrt wurde. Ebenso stieg der Heißhunger auf ungesunde Snacks im Allgemeinen an.

Diät-Limonade vs. Fastfood

Diät-Limonade kann Heißhunger auf Fastfood steigernAls mögliche Ursache hierfür sehen die Forscher einen Kompensationseffekt. Es wäre also möglich, dass die Probanden entweder zur Diät-Limonade greifen, weil sie ein schlechtes Gewissen wegen ihres hohen Fastfoodkonsums haben und ihr Kalorienkonto damit schonen wollen. Oder sie wollten sich mit dem Trinken von Diät-Limonade anschließend mit Ungesundem belohnen – ein gefährlicher Trugschluss.

Denn Anstelle eines gesunden und ausgewogenen Ernährungsverhaltens, zu dem auch gelegentlich eine Cola oder Limo gehören kann, werden mit dem gezwungenen Verzicht, die Gelüste nur noch mehr geschürt und genau das erreicht, was eigentlich verhindert werden sollte: ein zu hoher Zuckerkonsum.

Wer auf Limonade nicht verzichten möchte, der kann seine Limonade auch einfach selber machen!

Leckere Limonaden-Rezepte gibt es übrigens auch bei EAT SMARTER:

(jbo)

Ähnliche Artikel
Verursacht Diät-Limonade Gefäßerkrankungen?
Diät-Limonade wird viel und gerne getrunken, doch kann sie Gefäßerkrankungen hervorrufen? Hier mehr.
Light-Produkte helfen nicht beim langfristigen Abnehmen. Wenn Sie erfolgreich abnehmen wollen, geht das nicht ohne Änderung Ihrer Lebens- und Essgewohnheiten.
Ernährungsmythen Teil 6
Stimmt es, dass mithilfe von Light-Produkten abnimmt? EAT SMARTER hat recherchiert. Die Antwort gibt es in Teil 6 unserer Ernährungsmythen-Serie.
Schreiben Sie einen Kommentar