0
Drucken
0
05. Mai 2017

Studienschau der Woche 18/17

In unserer aktuellen Studienschau stellen wir Ihnen interessante Fakten zu den Themen Ernährung, Gesundheit, Abnehmen und Fitness vor. Heute informieren wir Sie unter anderem darüber, dass fettarme Diätprodukte das Abnehmen eher erschweren als erleichtern, dass viele Menschen versuchen ihren Stress wegzuessen und dass Joggen auf nüchternen Magen beim Abnehmen helfen kann.

Studien zur Ernährung

Fettarme Diätprodukte sollen doch eigentlich beim Abnehmen helfen oder? Falsch gedacht!

Wissenschaftler der University of Georgia fanden heraus, dass Diätlebensmittel zwar weniger Fett haben, aber meistens viel zu viel Zucker enthalten, die das Abnehmen eher erschweren. Diese Diätprodukte könnten sogar zu Leberschäden, Hirnentzündungen und zu Fettleibigkeit führen. 

Zur Studie ►

Studien zur Gesundheit

Stress im Alltag kennt wohl jeder. Aber warum haben wir, wenn wir gestresst sind, ein größeres Verlangen nach Süßigkeiten? Während 40 Prozent der Menschen in Stresssituationen viel mehr essen, essen andere Menschen hingegen eher weniger.

Aus der Studie zur Gesundheit von Erwachsenen in Deutschland ging hervor, dass 11 Prozent der Bevölkerung in Deutschland unter chronischem Stress leiden, durch den der Appetit verstärkt wird, der auch zu Fressattacken führen kann.

Zur Studie ►

Studien zum Abnehmen

Sollten wir vor der Joggingrunde eigentlich etwas essen oder nicht, wenn wir abnehmen möchten?

Ein britisches Forscherteam hat mit einer Vergleichsstudie herausgefunden, dass das Joggen auf leeren Magen statt mit einem vorherigen Frühstück erfolgsversprechender ist, da auf nüchternen Magen mehr Fettgewebe verbrannt wird, während nach einer Mahlzeit der Fettstoffwechsel eher eingeschränkt wird.

Zur Studie ►

Studien zur Fitness

Radeln Sie schon oder fahren Sie noch? Eine aktuelle Studie der Universität Glasgow in Schottland zeigte, dass Radfahrer im Vergleich zu Pendlern (Auto, Bus, Zug) einem niedrigeren Risiko ausgesetzt sind, an Krebs oder Herzleiden zu erkranken.

Radpendler, die jeden Tag auf dem Arbeitsweg in die Pedale treten, könnten damit ihr Leben verlängern. Auch wer zu Fuß geht, senke die Wahrscheinlichkeit einer Herz-Kreislauf-Erkrankung um 27 Prozent. Trotz allem seien Radfahrer allgemein fitter als Fußgänger.

Zur Studie ►

Top-Deals des Tages
Russell Hobbs 23810-56 Ultimativer Spiralschneider mit 3 Schneideinsätze für Spiralen, schmale, dicke Gemüse- und Obstnudeln, 300 W, weiß
VON AMAZON
Preis: 79,99 €
44,95 €
Läuft ab in:
Russell Hobbs 23300-56 Supreme Steam Cordless kabelloses Dampfbügeleisen mit Docking Station, 2400 W, weiß / lila
VON AMAZON
Preis: 99,99 €
32,96 €
Läuft ab in:
Sonderangebot: Alfi 5377121060 Trinkflasche Element Edelstahl, (0,6 Liter) pure blau und mehr
VON AMAZON
Preis: 23,95 €
18,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages
Schreiben Sie einen Kommentar