E 1413 (Phosphatiertes Distärkephosphat) | EAT SMARTER
0
0
Drucken
0
E 1413 (Phosphatiertes Distärkephosphat)Durchschnittliche Bewertung: 51520

E-Nummern - Was verbirgt sich hinter...

E 1413 (Phosphatiertes Distärkephosphat)

E 1413 ein Lebensmittelstabilisator E 1413 ein Lebensmittelstabilisator

E 1413 ist auch unter dem Namen phosphatiertes Distärkephosphat bekannt und gehört unter anderem zur Klasse der Lebensmittelstabilisatoren und Verdickungsmittel.

Phosphatiertes Distärkephosphat wird chemisch aus Distärkephosphat (E 1412) und Phosphoroxychlorid gewonnen. E 1413 ist u.a. zugelassen für Dressings, Fruchtfüllungen, Puddingpulver sowie Brot und Backwaren.

Achtung: Bei der Herstellung können gentechnisch veränderte Organismen zum Einsatz kommen.

Ähnliche Artikel
E 100 (Kurkumin)
E 100 ist auch unter dem Namen Kurkumin bekannt und gehört zur Klasse der Lebensmittelfarbstoffe.
E 1519 ein Lebensmittelträgerstoff
E 1519 ist auch unter den Namen Benzylalkohol bekannt und gehört zur Klasse der Lebensmittelträgerstoffe.
E 1518 ein Lebensmittelträgerstoff
E 1518 ist auch unter den Namen Glycerintriacetat und Triacetin bekannt und gehört zur Klasse der Lebensmittelträgerstoffe.
Schreiben Sie einen Kommentar