E 150 d (Ammonsulfit-Zuckerkulör) | EAT SMARTER
1
0
Drucken
0
E 150 d (Ammonsulfit-Zuckerkulör)Durchschnittliche Bewertung: 4151

E-Nummern - Was verbirgt sich hinter...

E 150 d (Ammonsulfit-Zuckerkulör)

E 150 d ein Zusatzstoff E 150 d ein Zusatzstoff

E 150 d ist auch unter dem Namen Ammonsulfit-Zuckerkulör bekannt und gehört zur Klasse der Lebensmittelzusatzstoffe.

Die braune bis schwarze Ammoniumsulfit-Zuckerkulör (E 150 d) entsteht beim starken Erhitzen von Zucker mit Sulfit- und Ammoniumverbindungen und wird u.a. für Süßwaren, Cola, alkoholische Getränke, Malzbrot und Wurstwaren verwendet.

Achtung: Bei der Herstellung ist der Einsatz gentechnisch veränderter Organismengen möglich. 

Ähnliche Artikel
E 150 c ein Farbstoff
E 150 c ist auch unter dem Namen Ammoniak-Zuckerkulör bekannt und gehört zur Klasse der Lebensmittelfarbstoffe.
E 150 b ein Farbstoff
E 150 b ist auch unter dem Namen Sulfitlaugen-Zuckerkulör bekannt und gehört zur Klasse der Lebensmittelfarbstoffe.
E 150 a ein Farbstoff
E 150 a ist auch unter dem Namen einfacher Zuckerkulör bekannt und gehört zur Klasse der Lebensmittelfarbstoffe.
Schreiben Sie einen Kommentar