E 320 (Butylhydroxyanisol (BHA)) | EAT SMARTER
0
0
Drucken
0
E 320 (Butylhydroxyanisol (BHA))Durchschnittliche Bewertung: 5159

E-Nummern - Was verbirgt sich hinter...

E 320 (Butylhydroxyanisol (BHA))

E 320 ein Antioxidationsmittel E 320 ein Antioxidationsmittel

E 320 ist auch unter dem Namen Butylhydroxyanisol (BHA) bzw. tert-Butyl-4-hydroxyanisol bekannt und gehört zur Klasse der Antioxidationsmittel.

Das für verschiedene fetthaltige Lebensmittel zugelassene E 320 ist u.a. zugelassen für Kuchenmischungen, Knabberkram aus Getreide, Würzen und Trockensuppen sowie Kaugummi.

Achtung: E 320 kann allergieähnliche Symptome auslösen. Der Verdacht, E 320 könne Krebs auslösen, ist bislang weder bestätigt noch widerlegt. Es gibt auch Studien, die auf eine krebshemmende Wirkung hinweisen. Doch auch hier gibt es keine eindeutigen Fakten.

Ähnliche Artikel
E 100 (Kurkumin)
E 100 ist auch unter dem Namen Kurkumin bekannt und gehört zur Klasse der Lebensmittelfarbstoffe.
E 1519 ein Lebensmittelträgerstoff
E 1519 ist auch unter den Namen Benzylalkohol bekannt und gehört zur Klasse der Lebensmittelträgerstoffe.
E 1518 ein Lebensmittelträgerstoff
E 1518 ist auch unter den Namen Glycerintriacetat und Triacetin bekannt und gehört zur Klasse der Lebensmittelträgerstoffe.
Schreiben Sie einen Kommentar