E 425 (Konjakgummi) | EAT SMARTER
1
0
Drucken
0
E 425 (Konjakgummi)Durchschnittliche Bewertung: 2151

E-Nummern - Was verbirgt sich hinter...

E 425 (Konjakgummi)

E 425 ein Füllstoff E 425 ein Füllstoff

E 425 ist auch unter dem Namen Konjak-Glucomannan, Konjakgummi oder einfach nur Konjak bekannt und gehört zur Klasse der Füllstoffe, Gelier- und Verdickungsmittel.

Konjak (E 425) wird aus der Wurzel der in Asien beheimateten Teufelszunge gewonnen und wird u.a. verwendet für Glasnudeln, darf jedoch nicht in Gelee-Süßwaren verwendet werden.

Achtung: Der Konsum großer Mengen kann Durchfall, Bauchschmerzen und Blähungen hervorrufen. Kann auch die Aufnahme von Vitaminen aus der Nahrung verringern.

Ähnliche Artikel
E 100 (Kurkumin)
E 100 ist auch unter dem Namen Kurkumin bekannt und gehört zur Klasse der Lebensmittelfarbstoffe.
E 1519 ein Lebensmittelträgerstoff
E 1519 ist auch unter den Namen Benzylalkohol bekannt und gehört zur Klasse der Lebensmittelträgerstoffe.
E 1518 ein Lebensmittelträgerstoff
E 1518 ist auch unter den Namen Glycerintriacetat und Triacetin bekannt und gehört zur Klasse der Lebensmittelträgerstoffe.
Schreiben Sie einen Kommentar