E 470 a (Alkalisalze der Fettsäuren) | EAT SMARTER
1
0
Drucken
0
E 470 a (Alkalisalze der Fettsäuren)Durchschnittliche Bewertung: 2151

E-Nummern - Was verbirgt sich hinter...

E 470 a (Alkalisalze der Fettsäuren)

E 470 a ein Emulgator E 470 a ein Emulgator

E 470 a ist auch als Salze der Speisefettsäuren bzw. Alkalisalze der Fettsäuren bekannt und gehört zur Klasse der Emulgatoren, Stabilisatoren, Trenn- und Überzugsmittel.

Salze der Speisefettsäuren werden mit Hilfe chemischer Reaktionen aus pflanzlichen - meist Soja-, Raps- oder Maisöl - oder tierischen Fetten hergestellt. E 470 a ist u.a. in Backwaren, Süßwaren, Süßstofftabletten und Kaugummi zu finden.

Achtung: Bei der Herstellung können gentechnisch veränderte Organismen zum Einsatz kommen.

Ähnliche Artikel
E 740 b ein Trägerstoff
E 470 b ist auch als Magnesiumsalze von Speisefettsäuren, sowie Magnesium-Stearat bekannt und gehört zur Klasse der Trägerstoffe, Trenn- und Überzugsmittel.
E 100 (Kurkumin)
E 100 ist auch unter dem Namen Kurkumin bekannt und gehört zur Klasse der Lebensmittelfarbstoffe.
E 1519 ein Lebensmittelträgerstoff
E 1519 ist auch unter den Namen Benzylalkohol bekannt und gehört zur Klasse der Lebensmittelträgerstoffe.
Schreiben Sie einen Kommentar