E 523 (Aluminiumammoniumsulfat) | EAT SMARTER
0
0
Drucken
0
E 523 (Aluminiumammoniumsulfat)Durchschnittliche Bewertung: 51519

E-Nummern - Was verbirgt sich hinter...

E 523 (Aluminiumammoniumsulfat)

E 523 ein Festigungsmittel E 523 ein Festigungsmittel

E 523 ist auch unter dem Namen Aluminiumammoniumsulfat bekannt und gehört zur Klasse der Festigungsmittel und Stabilisatoren.

Aluminiumammoniumsulfat wird unter Mitwirkung von Schwefelsäure chemisch aus aluminiumhaltigen Materialien gewonnen. E 523 ist ausschließlich für die Anwendung in Eiklar sowie bei glasiertem, kandiertem oder kristallisiertem Obst und Gemüse zugelassen.

Achtung: Bei Nierenerkrankungen kann es zu einer Anreicherung von Aluminium im Körper kommen. Die Annahme, die Aufnahme von Aluminium stehe im Zusammenhang mit der Alzheimerschen Krankheit, konnte bislang nicht bestätigt werden.

Ähnliche Artikel
E 100 (Kurkumin)
E 100 ist auch unter dem Namen Kurkumin bekannt und gehört zur Klasse der Lebensmittelfarbstoffe.
E 1519 ein Lebensmittelträgerstoff
E 1519 ist auch unter den Namen Benzylalkohol bekannt und gehört zur Klasse der Lebensmittelträgerstoffe.
E 1518 ein Lebensmittelträgerstoff
E 1518 ist auch unter den Namen Glycerintriacetat und Triacetin bekannt und gehört zur Klasse der Lebensmittelträgerstoffe.
Schreiben Sie einen Kommentar