Michael Hoffmann - Pionier der Gemüseküche | EAT SMARTER
7
3
Drucken
3
Michael HoffmannDurchschnittliche Bewertung: 4.6157

Michael Hoffmann

Sternekoch Michael Hoffmann baut die Zutaten seiner Rezepte selbst an Sternekoch Michael Hoffmann baut die Zutaten seiner Rezepte selbst an

Dieser Spitzenkoch hat häufig Dreck unter den Nägeln: Michael Hoffmann steht nicht nur gerne in der Küche, er baut die Zutaten für seine Gerichte auch gerne selber an. Dass dabei ein bisschen Erde an den Fingern zurückbleibt, ist ein kalkuliertes Risiko, das er gerne eingeht. Der Michelin-Guide zeichnet ihn dafür sogar mit einem Stern aus.

Michael Hoffmann im Gemüsegarten

Schon als kleiner Junge erhält der 1967 im nordhessischen Dillenburg geborene Michael Hoffmann einen Einblick in die Welt des frischen Gemüses. Seine Großmutter bekocht ihn mit Gerichten aus dem eigenen Garten und bringt ihren Enkel damit auf den Geschmack. So wird der jugendliche Michael Hoffmann Koch und absolviert seine Lehre 1987 im "Gasthof Wickel" in Ewersbach. Danach lernt er unter anderem bei Eckart Witzigmann, Lothar Eiermann und Josef Viehhauser, sein Kochtalent weiterzuentwickeln. Der nachhaltige Kochstil dieser Männer beeinflusst den jungen Michael Hoffmann und lässt ihn seine eigene Gemüseküche entwickeln.

Gemüse-Chefkoch Berlins

2000 wird Michael Hoffmann Chefkoch des Berliner Restaurants "Margaux" und erhält noch im selben Jahr einen Stern. Drei Jahre später übernimmt er es und erneuert mit seinem "Gemüse"-Konzept die Spitzengastronomie in Deutschland. Gemüsemenüs mit bis zu acht Gängen werden in seinem Sternelokal serviert, das Michael Hoffmann mit Frau Kathrin an seiner Seite betreibt. Seine Kreationen würzt er nahezu ausschließlich mit Kräutern, anstelle von Gewürzen und prüft die meisten der verwendeten Erzeugnisse am Ort ihrer Produktion. Thunfisch und Stopfleber kommen bei Michael Hoffmann nicht auf den Tisch: "Ich esse nichts, von dem ich nicht weiß, wo es herkommt. Kein Batteriehuhn, dann lieber Käsebrot", lautet seine Moral.

Lieber im Garten als im TV

Auftritte in Kochsendungen reizen Sternekoch Michael Hoffmann gar nicht. Er ist der Auffassung, dass ein echter Spitzenkoch kein Fernsehkoch ist. Seine Zeit investiert er lieber in seine Küche und seinen Garten, den er seit 2010 rund 60 Kilometer vor Berlin bewirtschaftet. Dort baut er Kräuter, Gemüse und Früchte exklusiv für sein Restaurant an und setzt dabei auf alte, vergessene Sorten mit herausragenden geschmacklichen Eigenschaften. Insgesamt züchtet Michael Hoffmann dort gut 200 Sorten und wird von "Slow Food" in die "Arche des Geschmacks" aufgenommen. Auch der "Feinschmecker" zeichnet den Sternekoch als "Koch des Jahres" 2010 aus. Die Frankfurter Allgemeine Zeitung macht ihn zeitgleich sogar zum "Liebling des Jahres". Michael Hoffmann kümmert sich nicht nur liebevoll um seinen Garten und sein Restaurant, sondern setzt sich auch für viele nützliche Projekte ein. So hat er beispielsweise in Zusammenarbeit mit blinden Köchen das Blindenkochbuch "Trust in Taste" entwickelt und unterrichtet als Dozent an der "École Supérieure de Cuisine Française (ESCF) – Ferrandi" in Paris.

Steckbrief: Michael Hoffmann

Geboren am: 30. Oktober 1967 in Dillenburg
Familienstand: Verheiratet mit Kathrin Hoffman
Sterne: 1 Stern
Restaurants: Restaurant Margaux, Unter den Linden 78, Eingang Wilhelmstraße, 10117 Berlin
Bücher:
  •  "Trust in Taste" (2011),
  • "Kräuter" (2007),
  • "Port Culinaire Nine - Band No. 9: Reportagen-Rezepte-Warenkunde" (2009).
TV-Shows: Keine
Homepage: margaux-berlin.de
Ähnliche Artikel
Eckart Witzigmann erzielt 1979 erstmals mit einem deutschen Restaurant drei Sterne. Der Spitzenkoch ist für seine Nouvelle Cuisine weltberühmt.
Von der Pike auf gelernt, hat sich Heinz Winkler vom Tiroler Bauerjungen zu einem international bekannten und mehrfach ausgezeichneten Gourmetkoch entwickelt.
Bekannt ist Andreas Schweiger aus der Koch-Soap "Die Küchenprofis" - In München leitet der smarte Spitzenkoch das kleinste Sternerestaurant.
Schreiben Sie einen Kommentar
 
Es sollte mehr Restaurants mit gesunder Gemüsekueche geben in ganz Europa. Viele Touristen würden dies schätzen. Und neue Geschäftszweige sind doch ein Plus. H.L.
 
Gisela Rolf: Habe einige Rezepte versucht nachzukochen nach den wunderbaren,stimmulierenden Fernsehsendungen von M.Hoffmann...köstlich!Gibt es ein Rezeptbuch dazu? Ich wünschte von Herzen, Jugendliche mit Ernährunsproblemen dürften bei Ihnen Kochkurse besuchen und bei Ihnen im Garten unter Ihrer Anleitung arbeiten und lernen....das wäre ein Gewinn füs Leben. Herzlichen Dank für so viel Gisela Rolf
 
Am Sonntag den 16.2. war Michael Hoffmann mit hervorragenden Spargelrezepten im Fernsehen. Wo finde ich die Rezepte dafür ? R. Konering