Mike Süsser kocht REGIOfresh und engagiert sich | EAT SMARTER
11
0
Drucken
0
Mike SüsserDurchschnittliche Bewertung: 41511

Mike Süsser

Deutscher Starkoch Mike Süsser bekocht Österreichs Fernsehzuschauer Deutscher Starkoch Mike Süsser bekocht Österreichs Fernsehzuschauer

Hamburg, Salzburg, Fuerteventura und Davos - als Koch hat Mike Süsser bereits in zahlreichen Ländern sein Können unter Beweis gestellt. Derzeit lebt Mike Süsser mit Ehefrau in Oberösterreich und kocht für die Sendung "Süsser am Samstag". Außerdem engagiert er sich als Botschafter für die Stiftung "Menschen für Menschen".

Von Schleswig-Holstein in die Küchen der Welt

Mike Süsser wird 1971 in Schleswig-Holsteins Städtchen Itzehoe geboren und absolviert in jungen Jahren eine Ausbildung im Hotelrestaurant "Zum Aussichtsturm" in Burg. Es folgen zahlreiche Anstellungen in der ganzen Welt. Zunächst arbeitet er als Souschef im Hamburger "Alsterpalais", dann zieht es ihn ins Ausland. Auf Fuerteventura bekocht er die Gäste des "La Vita", anschließend geht er in die Schweiz, um im Fünf-Sterne-Hotel Steigenberger Belvedere sein Können unter Beweis zu stellen. Von dort aus zieht es Mike Süsser weiter nach Madeira und nach Salzburg. 2004 ruft der passionierte Koch seine eigene Firma "Mike´s Koch & Eventstudios" ins Leben.

Mike Süsser kocht im TV

Um seine eigenen Rezeptideen an die Nachwelt weiterzugeben, schreibt Mike Süsser 2008 ein Kochbuch mit dem Titel "Aufgegabelt". Seine darin veröffentlichen Gerichte spiegeln die Oberösterreichische Küche in Verbindung mit modernen Eigenkreationen wieder. Er beschreibt seine Kochweise als "REGIOfresh" - regionale Produkte kombiniert mit asiatischen Einflüssen. Nicht nur in Österreich kann der geborene Itzehoer Erfolge verzeichnen. In Deutschland kocht er bei der FIFA WM 2006 und für Prominente wie Angela Merkel, Henry Maske oder Helmut Kohl. Auch im Fernsehen kann Mike Süsser mit seinem Talent überzeugen. Auf RTL 2 wirkt er seit 2009 in der Sendung "Die Kochprofis - Einsatz am Herd" mit. In Österreich hat er seit 2010 mit "Süsser am Samstag" seine eigene Show. Für ihn ist es dabei wichtig, seine Zuschauer zu einer gesunden Ernährungsweise zurückzuführen: "Schau, dass du zumindest in der Freizeit frische Produkte verwendest. Hol dir frischen Topfen vom Bauern, schneide frischen Paprika und gib frischen Schnittlauch hinein", lautet sein Rat für ein ausgewogenes Butterbrot.

Keine Sterne, aber zahlreiche Auszeichnungen

Mike Süsser konnte sich mit seinen kreativen Gerichten keinen Stern erkochen. Dafür wurde er vom Gault-Millau mit 16 von 20 Punkten ausgezeichnet und erhielt 2009 die Silberne Lorbeere der Gastronomica Helvetica für sein Kochbuch. Der beliebte Koch besitzt zwar kein eigenes Restaurant, gibt aber Kurse in seinem Koch-Studio in Scharnstein, Österreich, und ist auf Messen, Hochzeiten und Events als Star-Koch unterwegs.

Engagierter Starkoch

Neben seinen Aktivitäten am Herd ist Mike Süsser für Frau und Sohn Moritz da und engagiert sich außerdem noch als Botschafter für die Stiftung "Menschen für Menschen". Diese Stiftung betreibt langfristige Hilfsprojekte für Äthiopien und investiert Spendengelder in Gesundheit, Bildung und viele andere Bereiche.

Steckbrief: Mike Süsser

Geboren am: 8. Januar 1971 in Itzehoe
Familienstand: verheiratet
Kinder: einen Sohn, Moritz
Sterne: keine Sterne
Restaurants: Kein Restaurant, sondern eine Kochschule: Mike´s Kochstudio bei Feichtinger, Mühldorf 10, A – 4644 Scharnstein, Österreich
Bücher: "Aufgegabelt" (2008)
 
TV-Shows:
  • "Die Kochprofis - Einsatz am Herd" (seit 2009),
  • "Süsser am Samstag" (seit 2010).
Homepage: www.mike-suesser.at
Ähnliche Artikel
Der Spitzenkoch Martin Baudrexel machte seine ersten Küchen-Erfahrungen am kanadischen Herd. Heute begeistert er das Fernsehpublikum mit seiner frischen Küche.
Bekannt ist Andreas Schweiger aus der Koch-Soap "Die Küchenprofis" - In München leitet der smarte Spitzenkoch das kleinste Sternerestaurant.
Frank Rosin schwang bereits in Kalifornien, Spanien und auf einem Luxusdampfer den Kochlöffel. Mittlerweile ist er Restaurant-Tester und Sternekoch.
Schreiben Sie einen Kommentar