Abstechen | EAT SMARTER
1
0
Drucken
0
AbstechenDurchschnittliche Bewertung: 5151

Abstechen

Abstechen: Eine Methode zum Formen von Nocken. Abstechen: Eine Methode zum Formen von Nocken.

Wissenswertes aus dem Küchenlexikon: Abstechen- eine Küchentechnik zum Formen von Nocken.

Abstechen: Aus einer festen Masse mit einem Löffel Nocken und Knödeln formen. Dafür die Masse mit etwas Druck zwischen zwei Löffeln hin und her schieben, bis die gewünschte Nockenform erreicht ist. Diese Küchentechnik kann zum Beispiel für das Formen von Grießnocken für eine Suppeneinlage genutzt werden. Aber auch eine süße Mousse kann auf diese Weise zu Nocken geformt werden.
Top-Deals des Tages
15,71 €
VON AMAZON
S-D kuschelige Decke im Meerjungfrauen Stil. Handgefertigte Decke in Schlafsack Ausführung aus angenehmem Woll Strick mit süßer Flosse am Ende. Ideal für Damen und Erwachsene (195 cm x 95 cm, Lila)
Läuft ab in:
16,14 €
VON AMAZON
S-D kuschelige Decke im Meerjungfrauen Stil. Handgefertigte Decke in Schlafsack Ausführung aus angenehmem Woll Strick mit süßer Flosse am Ende. Ideal für Damen und Erwachsene (195 cm x 95 cm, Lila)
Läuft ab in:
31,96 €
VON AMAZON
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Eckgummis
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages
Ähnliche Artikel
karamellisieren
Wissenswertes aus dem Küchenlexikon: Karamellisieren - hier erfahren Sie alles zum Thema.
blondieren
Wissenswertes aus dem Küchenlexikon: Blondieren - eine Küchenmethode zum leichten bräunen.
stürzen
Wissenswertes aus dem Küchenlexikon: Stürzen - so bekommen Sie Kuchen, Pudding und Sülze sauber aus der Form.
Schreiben Sie einen Kommentar