Dünsten | EAT SMARTER
3
0
Drucken
0
DünstenDurchschnittliche Bewertung: 4.7153

Dünsten

Dünsten schont die Nährstoffe im Lebensmittel. Dünsten schont die Nährstoffe im Lebensmittel.

Wissenswertes aus dem Küchenlexikon: Dünsten ist eine kalorienarme Garmethode, die zudem die Nährtstoffe im Lebensmittel schont.

Dünsten ist das Garen von Gemüse, Fisch, Geflügel oder Fleisch in sehr wenig Flüssigkeit und evtl. etwas Fett bei kleiner bis mittlerer Hitze. Ein Vorteil: Nährstoffe und Geschmack werden beim Dünsten besonders gut erhalten, ähnlich wie beim Dämpfen und ist ebenso kalorienarm wie schmackhaft.

Ähnliche Artikel
Wissenswertes aus dem Küchenlexikon: Andünsten ist eine fettarme Garmethode.
glasig dünsten
Wissenswertes aus dem Küchenlexikon: Glasig dünsten - wissen Sie bescheid? EAT SMARTER erklären Ihnen hier Küchenbegriffe.
garen
Wissenswertes aus dem Küchenlexikon: Garen - erfahren Sie bei EAT SMARTER mehr!
Schreiben Sie einen Kommentar