Glasig dünsten | EAT SMARTER
3
0
Drucken
0
Glasig dünstenDurchschnittliche Bewertung: 4153

Glasig dünsten

Küchentechnik: Glasig dünsten. Küchentechnik: Glasig dünsten.

Wissenswertes aus dem Küchenlexikon: Glasig dünsten - wissen Sie bescheid? EAT SMARTER erklären Ihnen hier Küchenbegriffe.

Werden Zwiebeln, Knoblauch oder auch Reis so lange gedünstet, bis sie nicht mehr ganz roh sind und eine milchglasartige Farbe bekommen, dann nennt man diese Küchentechnik "glasig dünsten". Dabei sollen die Lebensmittel möglichst blass bleiben und keine Braunfärbung annehmen.

Ähnliche Artikel
dünsten
Wissenswertes aus dem Küchenlexikon: Dünsten ist eine kalorienarme Garmethode, die zudem die Nährtstoffe im Lebensmittel schont.
dressieren
Wissenswertes aus dem Küchenlexikon: Dressieren ist eine Methode, die das gleichmäßige Garen von Geflügel unterstützt.
Wissenswertes aus dem Küchenlexikon: Bissfest garen ist für Pasta, Gemüse und Co. häufig der perfekte Garpunkt.
Schreiben Sie einen Kommentar