Mi, 03.09.2014 - 09:27 HEUTE IN DER PRESSE | EAT SMARTER
Presseschau
Deutsch
Mittwoch, 3. September 2014
Ernährung
APOTHEKEN UMSCHAU
Fettige Bratkartoffeln, Pommes, Chips: Kartoffeln haben einen schlechten Ruf. Aber nur die Zubereitungsweise ist ungesund. Wir räumen mit alten Vorurteilen auf.
STERN
Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit, heißt es im Volksmund - und in Diät-Ratgebern. Denn: Wer morgens isst, nimmt angeblich ab. Britische Forscher haben den Ernährungs-Mythos nun widerlegt.
SÜDDEUTSCHE
Mikroben bringen Hefepilze durcheinander. Diese produzieren dann weniger Alkohol. Ein Protein ist entscheidend für das lästige Problem der Winzer.
Fitness
CHIP.DE
Epson, bekannt vor allem als Drucker-Hersteller, steigt mit insgesamt sechs neuen Produkten in den Wearables-Markt ein. Das japanische Unternehmen hat zwei neue Aktivitätstracker fürs Handgelenk sowie vier GPS-Uhren vorgestellt.
Gesundheit
WOMEN'S HEALTH
Unnötiger Brummschädel: Wer zu viele Vitamintabletten schluckt, wird mit Kopfschmerzen und Übelkeit bestraft.
DIE WELT
Forscher wissen nun, was passiert, wenn Alkohol das Gehirn schädigt. Die Folgen sind fatal, schon bei ein paar Stunden über 2,5 Promille. Eine Reparatur der neuronalen Strukturen kann helfen.
Leben
SCINEXX
Die starke Ablenkung bei spannenden Filmen lässt uns mehr naschen, ohne dass wir es merken.