Di, 04.11.2014 - 10:00 HEUTE IN DER PRESSE | EAT SMARTER
Presseschau
Deutsch
Dienstag, 4. November 2014
Ernährung
AERZTEBLATT.DE

Eine kohlenhydratarme Ernährungsweise mit hohem Fettanteil könnte die Anzahl epileptischer Anfälle reduzieren. Forscher des Epilepsy and Sleep Center berichten über Studien, die diesen Zusammenhang nahelegen.

APOTHEKEN UMSCHAU

Mit Magnesium und Jod bleibt der Körper im Lot: Spuren- und Mengenelemente halten uns gesund und fit – aber was versteht man eigentlich darunter?

SUEDDEUTSCHE.DE

Zucker, Salz, Milch, Fett: Lebensmitteln wird immer häufiger Schreckliches angedichtet. Derzeit gerät der Weizen ins Visier der Ernährungs-Extremisten. Sie entwerfen ein Panoptikum des Siechtums.

Fitness
WEB.DE

Für einen muskulösen Körper nehmen Männer einiges auf sich: Fitnessstudio, Crossfit-Training, Ernährung, Eiweiß-Drinks. Aber ist das noch gesund?

Gesundheit
DIE WELT

Dass Smartphones Brutstätten für Bakterien aller Art sein können, ist schon lange bekannt: Doch wie hoch ist das damit verbundene Gesundheitsrisiko? Wissenschaftler haben jetzt nachgeforscht.

NETZATHLETEN MAGAZIN

Mit dem Herbst beginnt auch wieder die Erkältungszeit. Da gilt es vorzubeugen, denn jede Grippe kann Dich im Training zurückwerfen. Diese Tipps helfen Dir dabei, gesund zu bleiben.

Leben
APOTHEKEN UMSCHAU

Unser Alltag zerrt an unseren Nerven, überfordert manchmal Körper und Geist. Viele Menschen suchen deshalb nach mehr innerer Ruhe und Stabilität. Zen-Meditation kann ein Weg dazu sein.