Di, 20.01.2015 - 09:26 HEUTE IN DER PRESSE | EAT SMARTER
Presseschau
Deutsch
Dienstag, 20. Januar 2015
Ernährung
ÄRZTEZEITUNG

Viele Lebensmittel locken damit, nicht nur satt zu machen: Sie sollen auch besonders wohltuend sein - für Fitness, Immunsystem oder Wachstum. Manches Versprechen auf dem Etikett trägt aber zu dick auf.

NETDOKTOR

Schwarzbrot oder helles Brötchen – die Wahl der Frühstücksgrundlage könnte künftig häufiger zugunsten der körnerreichen Kost ausfallen. Denn wer auf Vollkorn - also Getreide, das mit seiner Schale verarbeitet wird - setzt, hat eine höhere Lebenserwartung.

SHZ.DE

Wer seine Gäste mit einem leckeren Mahl überraschen will, gerät vor lauter komplizierten Rezeptanweisungen schnell in Stress. Trotz Hektik in der Küche darf eines nicht zu kurz kommen: die richtige Hygiene. Sie schützt vor Keimen im Essen.

Fitness
DIE WELT

Regelmäßige Bewegung hält die neuronalen Verbindungen jung. Das zumindest zeigen Studien an Mäusen. Forscher sind überzeugt, dass sich diese Erkenntnis auch auf Menschen übertragen lässt.

Gesundheit
STERN

Das dürfte die Hausärzte im Land freuen: 2014 wurden in Deutschland so wenige Zigaretten verkauft wie seit 1990 nicht. Für die Staatskasse diese Entwicklung dennoch kein Verlustgeschäft.

FOCUS ONLINE

Regelmäßig warnen Impfgegner vor schweren Nebenwirkungen der Wirkstoffe, die doch eigentlich vor Krankheiten schützen sollen. Jetzt erhalten sie Auftrieb: Eine neue Meningitis-Impfung zeigte im Tierversuch tödliche Folgen. 

Leben
DIE WELT

Eine deutsch-amerikanische Untersuchung zeigt: Der Militärdienst prägt und verändert die Persönlichkeit junger Soldaten. Sie werden unfreundlicher, unsozialer, weniger warmherzig – und zwar dauerhaft.