Do, 12.03.2015 - 09:44 HEUTE IN DER PRESSE | EAT SMARTER
Presseschau
Deutsch
Donnerstag, 12. März 2015
Ernährung
DIABETES RATGEBER

Zucker sollte höchstens zehn Prozent der täglichen Energiezufuhr ausmachen, empfiehlt die Weltgesundheitsorganisation WHO. Jetzt rät sie sogar, den Anteil auf unter fünf Prozent zu senken.

N24

Manch einer will beim Naschen ein bisschen auf die Figur achten und greift deshalb zur dunklen Schokolade. Denn viele glauben, dass dunkle Schokolade weniger dick macht. Stimmt das eigentlich?

T-ONLINE

Kein Brot, keine Nudeln, kein Kuchen: Immer mehr Menschen verzichten beim Essen auf Weizenprodukte. Der Grund dafür sind Inhaltsstoffe, die den Darm schädigen und Entzündungsreaktionen hervorrufen sollen. Was ist dran an der Weizen-Hysterie?

Fitness
BUNTE

Der Kampf gegen den Winterspeck ist eröffnet. Der Gang ins Fitnessstudio ist dazu allerdings nicht mehr nötig! Jetzt lässt sich der Fitnesstrainer nämlich bequem aufs Handy laden. Wir stellen Ihnen die besten Fitness-Apps vor.

Gesundheit
NETDOKTOR

Nieren sind Schwerstarbeiter: Unter anderem filtern und entgiften sie rund 300 Mal am Tag die gesamte Blutmenge des Körpers. Acht einfache Tipps für den Erhalt der Nierenfunktion haben Experten jetzt zum Weltnierentag am 12. März zusammengestellt.

APOTHEKEN UMSCHAU

Sport, Wärme und pflanzliche Mittel können Krämpfe während der Periode verringern. Tipps gegen Regelschmerzen.

Leben
FOCUS ONLINE

Jeder zweite Deutsche leidet unter Beschwerden, die er nicht einmal seinem Arzt verraten will. Dabei ließen sich viele dieser Krankheiten gut behandeln. FOCUS Online erklärt, bei welchen Leiden Sie Ihre Scham überwinden sollten - und wo Sie diskret Hilfe finden.