Di, 27.10.2015 - 00:50 HEUTE IN DER PRESSE | EAT SMARTER
Presseschau
Deutsch
Dienstag, 27. Oktober 2015
Ernährung
T-ONLINE

Bearbeitetes Fleisch und Wurst sind mitverantwortlich für die Entstehung von Darmkrebs. Das hat das internationale Krebsforschungszentrum (IARC) herausgefunden.

BUNTE

Sie sind reich an Vitaminen, Ballaststoffen und Mineralien und daher sehr gesund. Diese sieben schwarzen Lebensmittel haben es in sich und sollten bei ihrer Ernährung nicht fehlen.

EAT SMARTER!

Wildfleisch gilt als Delikatesse und wird zu besonderen Anlässen zubereitet. Auf den Genuss sollte nicht zu lange gewartet werden, denn tiefgefrorenes Wildfleisch sollte schnell verbraucht werden.

Fitness
ELLE

Keine Frage: Jeder von uns will fit sein. Es gibt aber ein paar Dinge, die auch die Faulsten unter uns für ihre Fitness tun können –ohne sich dabei abzurackern. 

Gesundheit
WDR1

Arsen kennt man vor allem aus Krimis, doch es kommt auch in Nahrung vor. Können wir uns davor schützen? Wie gelangt es in Lebensmittel?

GENERAL ANZEIGER BONN

Die Krankheit heißt Kinderlähmung. Oft hört man auch den Begriff Polio. Früher erkrankten noch viele Menschen an Kinderlähmung. Manche starben daran.

Leben
FOCUS ONLINE

Gerät der Gourmet an eine besonders harte Nuss, wirft er oft schnell das Handtuch beziehungsweise den Nussknacker. Aber es gibt einen einfachen Trick, wie man die Schale doch noch aufbekommt.