Aal Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
AalDurchschnittliche Bewertung: 4.11526

Aal

auf römische Art

Aal
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g Aal
½ l Weißwein
1 EL Mehl
Salz
Pfeffer
2 EL gehackte Petersilie
35 g Butter
1 TL Zitronensaft
500 g frische Erbsen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Aal zuerst abhäuten: Die Haut beim Kopf rundum lösen. Den Kopf mit einer Schnur abbinden und an einen Haken befestigen. Dann die Haut mit einem Tuch packen und zum Schwanz zu abziehen. Auf der Bauchseite aufschneiden, ausnehmen und gründlich mehrmals waschen.

2

In Stücke schneiden, salzen und mit Zitronensaft säuern. Petersilie fein hacken, in Butter dünsten, Aal zugeben, 10-15 Minuten in Butter mitdünsten, dann Wein und Salz zugeben.

3

Sobald der Aal weich ist, herausnehmen, die Soße mit Mehl dicken und in der Soße die Erbsen 10 Minuten kochen. Mit grünem Salat servieren.