Aal grün Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Aal grünDurchschnittliche Bewertung: 4.11522

Aal grün

Rezept: Aal grün
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
800 g Aal
1 EL Butter
fein geschnittene Petersilienwurzel
1 kleine gehackte Zwiebel
2 Dillsträuße
Gewürzkörner
grob zerstoßene Pfefferkörner
1 sehr kleines Lorbeerblatt
Weißwein nach Bedarf
Mehl
Butter
Sahne nach Bedarf
Dill
Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Aal putzen und portionsweise teilen. 

2

Die Gewürze, die fein geschnittene Zwiebel und die Petersilienwurzel mit Butter auf kleiner Hitze im Topf dünsten. Mit herbem, hellem Wein (notfalls mit Wasser) und Weinessig auffüllen. Die Mischung einige Zeit köcheln lassen. Durch ein Sieb gegeben, den Fisch hineinlegen und zum langsamen Garziehen beiseitestellen. Den Kochsud zur Saucenbereitung benutzen.

3

Für die Sauce Mehl und Butter zu einem kleinen Teig vermengen. In die kochende Flüssigkeit geben und gut rühren, denn die Sauce ist schnell gebunden (Mehlbutter erspart die "Berliner Schwitze"). Die Sauce kurze Zeit durchkochen lassen, ehe die Sahne zugefügt wird.

4

Die fertige Sauce sorgfältig abschmecken, mit viel gehackter Petersilie und Dill vermischen und sofort mit dem Aal auftragen.