0
Drucken
0

Aal in Dillsauce

mit Dillsauce

Aal in Dillsauce
25 min
Zubereitung
1 h
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
800 g frischer Aal (abgezogen)
Dill
Zitronen
2 EL Mondamin
100 ml Weißwein
125 ml saure Sahne
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aal in mundgerechte Würfel schneiden, leicht salzen und pfeffern. In den Bratschlauch legen.

2

Aus 125 ml saurer Sahne, einer Handvoll gehacktem Dill, dem Weißwein und 2 EL Mondamin eine Sauce rühren und in den Bratschlauch gießen. Verschließen, gut durchschütteln, einstechen und in den Backofen legen. Ca. 25 Min. bei 160° C garen.

Zusätzlicher Tipp

Dieses Rezept eignet sich auch sehr gut für Schleie. Am besten lassen Sie die Schleie gleich im Fischgeschäft von Kopf und Flossen befreien und abziehen.

Top-Deals des Tages
Kochthermometer Kasos Einstichthermometer, digitales Küchenthermometer mit langer Sonde, sofort lesbar LCD-Bildschirm, Korrosionsschutz ideales Haushaltsthermometer für Babyernährung, Braten, Grill, BBQ und Badewasser
VON AMAZON
6,79 €
Läuft ab in:
Isosteel Travel Mug Vakuum- Isolierbecher 0,4 L aus 18/8 Edelstahl gebürstet Quickstop Trinkdeckel, titan-grau, VA-9581QAT
VON AMAZON
Preis: 23,95 €
9,99 €
Läuft ab in:
DIBAG ® 6er Pack Platzsparer Vakuum-Kleiderbeutel 130 x 90 cm. Verbesserte Version 2016
VON AMAZON
15,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages