Aal mit Rotwein mariniert dazu Muscheln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Aal mit Rotwein mariniert dazu MuschelnDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Aal mit Rotwein mariniert dazu Muscheln

Aal mit Rotwein mariniert dazu Muscheln
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
16 frische Miesmuscheln
250 ml Fischfond
Für den Aal
4 Aalfilets mit Haut, à 250 g
8 Garnelen küchenfertig geputzt
4 Mini-Tintenfische küchenfertig
1 Zwiebel
1 kleine Knoblauchzehe
5 EL Butter
250 ml Rotwein
100 ml Fischfond
3 Stängel Thymian
2 Lorbeerblätter
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Muscheln gründlich putzen, im Fischfond leise köcheln.
2
Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und in kleine Würfel schneiden. 1 TL Butter erhitzen und beides darin andünsten. Die Kräuter zugeben, mit Wein aufgießen und den Fischfond zugeben. Alles zum Kochen bringen und mindestens 10 Min. köcheln lassen. Den Aal, die Mini-Tintenfische und die Garnelen zufügen und im Sud in ca. 5-7 Min gar ziehen lassen.
3
Die Butter in kleinen Stückchen zugeben und im Sud schmelzen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Muscheln auf Tellern anrichten, heiß, mit Weißbrot servieren.