Adventsknabbereien Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
AdventsknabbereienDurchschnittliche Bewertung: 3156

Adventsknabbereien

Adventsknabbereien
2915
kcal
Brennwert
1 Std. 20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Zunächst alle Zutaten für den Teig mit den Knethaken des Handrührgerätes schnell zu einem Teig verkneten und kalt stellen.

2

Für die Füllung die Erdnüsse mit gehackter Schokolade und Creme fraiche verrühren. Dann das Eiweiß steif schlagen und unterheben.

3

Anschließend die Hälfte des Teiges dünn ausrollen und mit dem Teigrädchen Rechtecke (5 x 8 cm) schneiden. Etwas von der Füllung in die Mitte der Teigplatten geben und diese zusammenklappen. Dann die Ränder mit einer Gabel fesrdrücken und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Die Rechtecke im Anschluss mit verschlagener Eigelbmilch bepinseln. Ober-/Unterhitze: 180-200°C (vorgeheizt). Heißluft: 160--180°C (nicht vorgeheizt). Gas: Stufe 3-4 (vorgeheizt). Backzeit: etwa 15 Minuten.

 

4

Nach Beendigung der Backzeit die Plätzchen sofort vom Blech lösen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen. Die zweite Teighälfte auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Mit verschiedenen Plätzchenausstechfärmchen Motive ausstechen und diese auf ein Backblech legen. Diese ebenfalls mit Eigelbmilch bestreichen und mit Sesamsamen, gehackten Mandeln, Rosinen und Hagelzucker besrreuen. Im Anschluss backen. Ober-/Unterhitze: 180-200°(vorgeheizt). Heißluft: 160-180°C (nicht vorgeheizt). Gas: Stufe 3-4 (vorgeheizt) Backzeit: Etwa 10 Minuten.