Äpfel im Schlafrock Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Äpfel im SchlafrockDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Äpfel im Schlafrock

Äpfel im Schlafrock
592
kcal
Brennwert
5 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Vanilleschote längs halbieren und das Mark mit einer Messerspitze herauskratzen. Quark mit 4 EL Wasser, Öl, Vanillemark, Salz und Zucker verrühren. Mehl mit Backpulver mischen, nach und nach unter die Quarkmasse kneten, bis ein glatter Teig entsteht. Teig dünn ausrollen und zwei Quadrate mit etwa 15 cm Seitenlänge ausschneiden. Äpfel waschen, gut trockentupfen und Kerngehäuse ausstechen. Rosinen mit Honig und Zimt mischen und in die Äpfel füllen. Gefüllte Äpfel auf die Teigquadrate setzen, Teigecken diagonal über den Äpfeln zusammenlegen und festdrücken. Eigelb mit 1 EL Wasser verquirlen, Teig damit bestreichen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad etwa 50 Minuten backen. Nach Wunsch mit Vanilleeis und mit Zimt bestreut servieren.