Äpfel in Nußsauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Äpfel in NußsauceDurchschnittliche Bewertung: 4.31526

Äpfel in Nußsauce

Rezept: Äpfel in Nußsauce
245
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 nicht zu süße Äpfel
Wasser
1 EL Honig
2 Msp. Vanille
Jetzt hier kaufen!2 Msp. Zimt
2 EL Weizen
Hier können Walnüsse gekauft werden.40 g geschälte Walnüsse
Sahne (100 ml)
eventuell 0,5 Tasse Milch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Äpfel vierteln, schälen, das Kernhaus entfernen. Die Apfelviertel nochmals längs durchschneiden und in dem Wasser mit dem Honig, der Vanille und dem Zimt in etwa 5 Minuten gar kochen. Die Apfelachtel mit einem Schaumlöffel herausnehmen und auf vier Glasteller verteilen.

2

Die Nüsse feinmahlen. Den Weizen mehlfein mahlen, mit dem Schneebesen in die kochende Flüssigkeit einrühren und 1 Minute unter Rühren kochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen. Die Nüsse und die Sahne zufügen. Eventuell noch Milch zugießen, falls die Sauce zu dick ist. Die Nußsauce über die Äpfel verteilen.