Äschen, gegrillt Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Äschen, gegrilltDurchschnittliche Bewertung: 3152

Äschen, gegrillt

Rezept: Äschen, gegrillt
10 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3 (2 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
1 kg Äsche
Zitronensaft
1 TL Salz
frisch gemahlener Pfeffer
8 EL Speiseöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Äschen schuppen, ausnehmen, Flossen und Schwanz entfernen.

2

Die Fische unter fließendem kaltem Wasser abspülen, trockentupfen, nach Belieben mit Zitronensaft beträufeln, etwa 15 Minuten stehenlassen, trockentupfen.

3

Die Fische innen mit Salz und Pfeffer würzen, außen mit Speiseöl bestreichen, unter den vorgeheizten Grill legen, auf jeder Seite 6-7 Minuten grillen.

Zusätzlicher Tipp

Äsche ist ein Süßwasserfisch. Ersatzweise kann auch Forelle genommen werden.