Äschen mit Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Äschen mit GemüseDurchschnittliche Bewertung: 3158

Äschen mit Gemüse

Äschen mit Gemüse
1031
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Äsche
Zitronensaft
Salz
200 g durchwachsener Speck
6 Tomaten enthäutet
250 g Aubergine
1 Stange Porree
2 Zwiebeln
50 g Butter
Für die Sauce
1 EL Weizenmehl
250 g saure Sahne
Paprikapulver edelsüß
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Äschen schuppen, ausnehmen, Flossen und Schwanz entfernen. Die Äschen abspülen, trocken· tupfen nach Belieben mit Zitronensaft beträufeln, trockentupfen, mit Salz würzen.

2

Speck in Streifen schneiden. Die Fische damit belegen. Mit dem restlichen Speck eine feuerfeste, gefettete Form auslegen.

3

Tomaten in Scheiben schneiden, Auberginen waschen, in Scheiben schneiden, Porree gründlich waschen, in Ringe schneiden, abtropfen lassen. Zwiebeln abziehen, in Scheiben schneiden.

4

Die 4 Zutaten gleichmäßig auf dem Speck verteilen. Den Fisch darauflegen, Butter in Flöckchen daraufsetzen und die Form auf dem Rost in den Backofen stellen. Ober-/Unterhitze: 200-225 °C (vorgeheizt)
Heißluft: 180-200 °C (nicht vorgeheizt) Gas: Stufe 4-5 (vorgeheizt) Dünstzeit: etwa 25 Minuten.

5

Die garen Äschen mit dem Gemüse auf einer vorgewärmten Platte anrichten.Für die Sauce Mehl mit saurer Sahne anrühren, den Fond damit binden. Die Sauce mit Salz, Paprika edelsüß abschmecken.