Akazienhonig mit Essblüten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Akazienhonig mit EssblütenDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Akazienhonig mit Essblüten

Rezept: Akazienhonig mit Essblüten
10 min.
Zubereitung
7 d. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Glas (250 g)
Akazienhonig gibt es hier!250 g Akazienhonig
1 Handvoll essbare Blüten (z. B. Gänseblümchen, Veilchen, Rosen oder Kräuter)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Blütenblätter von den Blüten abzupfen und verlesen. Den Honig leicht erwärmen, die Blütenblätter vorsichtig untermischen und das Ganze in ein verschließbares Glas füllen. Mindestens eine Woche durchziehen lassen.
2
Dieser haltbare Honig kann für den Tee oder zur Aromatisierung von Salaten verwendet werden. Nach Belieben durch ein Sieb geben.

Schlagwörter