Alfalfasalat mit Kresse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Alfalfasalat mit KresseDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Alfalfasalat mit Kresse

Alfalfasalat mit Kresse
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 EL Obstessig
1 TL Apfeldicksaft
1 EL kalt gepresstes Distelöl
Jetzt online kaufen!2 EL kalt gepresstes Walnussöl
Garten- oder Brunnenkresse
2 Tomaten
1 Avocado
1 EL Zitronensaft
200 g Alfalfasprossen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Etwas Salz mit dem Obstessig in eine Schüssel geben und so lange verrühren, bis sich das Salz aufgelöst hat. Dann den Apfeldicksaft und das Öl langsam einrühren.

2

Die Kresse putzen, waschen und trockenschleudern. Das Alfalfagrün gut abspülen und trockenschleudern. Die Tomaten waschen, vom Stielansatz befreien und würfeln.

3

Die Avocado schälen, quer halbieren und entsteinen. Das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden, sofort mit Zitronensaft beträufeln.

4

Die Kresse, die Tomatenwürfel und das Alfalfagrün mit 3/4 der Sauce leicht mischen. Mit den Avocadoscheiben garnieren und die restliche Sauce darüberträufeln.