Alicesalat aus Paprika, Apfel, Zitrusfrüchten & Joghurtdressing Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Alicesalat aus Paprika, Apfel, Zitrusfrüchten & JoghurtdressingDurchschnittliche Bewertung: 41517

Alicesalat aus Paprika, Apfel, Zitrusfrüchten & Joghurtdressing

Rezept: Alicesalat aus Paprika, Apfel, Zitrusfrüchten & Joghurtdressing
105
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kleiner Kopf Endiviensalat
200 g rote Paprikaschote
200 g grüne Paprikaschote
2 Orangen
1 Grapefruit
2 Tomaten
2 Äpfel
Für das Dressing
3 EL Joghurt
1 EL Senf
2 EL Zitronensaft
1 EL Honig
1 TL Salz
Hier kaufen!Ingwer frisch gehackt
1 Spritzer Angostura
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Endiviensalat putzen, in Streifen schneiden, waschen, gut abtropfen lassen, Paprika waschen, vierteln, die weißen Scheidewände und Kerngehäuse herausschneiden, in feine Streifen schneiden.

2

Von Orangen und Grapefruit die Schale mit det weißen Haut entfernen. Die Filets zwischen den Scheidewänden herausschneiden.

3

Die Tomaten kreuzweise einschneiden, kurz in kochendes Wasser tauchen, abziehen, vierteln, entkernen, in Streifen schneiden.

4

Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden, in Streifen schneiden, mit Orangen mischen, damit sie nicht braun werden.

5

Joghurt mit Senf, Zitronensaft, Zucker, Salz, Ingwer und Angostura verrühren. Salatzutaten vermischen, auf Tellern anrichten, die Sauce obenauf geben.