Allgäuer Käsesalat mit Trauben Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Allgäuer Käsesalat mit TraubenDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Allgäuer Käsesalat mit Trauben

Rezept: Allgäuer Käsesalat mit Trauben
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Käse zunächst in Scheiben, dann in mundgerechte Stücke schneiden. Daraufhin die Trauben halbieren und entkernen.

2

Nun beides mit den Walnüssen in eine Schüssel geben.

3

Für das Dressing das Pflanzenöl mit dem Walnussöl, dem Essig, Salz, Pfeffer, Zucker und Kümmel verrühren, über den Salat geben und gut untermischen.

4

Mit dem Schnittlauch bestreuen und in einer verschlossenen Dose kühl aufbewahren.

Zusätzlicher Tipp

Statt Walnusskerne kann man auch geröstete Kürbiskerne nehmen, statt Walnussöl auch Kürbiskernöl.