Allgäuer Käsesuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Allgäuer KäsesuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Allgäuer Käsesuppe

mit Weißbrot

Rezept: Allgäuer Käsesuppe
390
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
40 g Butter
40 g Mehl
1 l Fleischbrühe aus Würfeln
125 g Kräuter - Schmelzkäse
Salz, weißer Pfeffer
1 Prise Muskat
Petersilie
20 g Margarine
2 Weißbrotscheiben
250 g Käse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Butter zerlassen. Mehl reinrühren. Hellgelb schwitzen. Mit Fleischbrühe verrühren, so dass keine Klumpen entstehen. Rest der Brühe reingießen.

2

7 Minuten kochen, damit das Mehl gar wird. Dann kommt der Käse in kleinen Stückchen rein. Rühren, bis er sich aufgelöst hat.

3

Würzen, Petersilie waschen, hacken. Suppe damit bestreuen. Margarine in der Pfanne erhitzen. Darin in Würfel geschnittenes Weißbrot goldbraun rösten. Vorm Servieren auf die Suppe geben.