Amaretti mit Espressoaroma Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Amaretti mit EspressoaromaDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Amaretti mit Espressoaroma

Rezept: Amaretti mit Espressoaroma
20 min.
Zubereitung
12 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
Jetzt bei Amazon kaufen!300 g geschälte, geriebene Mandeln
100 g Zucker
40 g Eiweiß
1 EL Bittermandelaroma
Jetzt kaufen!100 g Puderzucker
40 g Eiweiß
2 EL Kaffee - Reduktion
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mandeln, Zucker, Eiweiß und Bittermandelaroma zwischen den Handflächen fein verreiben, bis die Masse marzipanähnlich ist.

2

Das Eiweiß mit dem Puderzucker leicht schaumig schlagen, zusammen mit der Kaffeereduktion unter die geriebene Mandelmasse arbeiten.

3

Die Amarettimasse in einen Spritzsack füllen, baumnuss/ walnussgroße Halbkugeln auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen. Mit einem Tuch zudecken, 10 bis 12 Stunden antrocknen lassen. Die Ränder nach innen drücken.

4

Den Backofen auf 230 °C vorheizen. Das Blech auf mittlerer Rille in den Ofen schieben, Amaretti etwa 5 Minuten backen.