Ambrosius-Creme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ambrosius-CremeDurchschnittliche Bewertung: 3.61517

Ambrosius-Creme

Rezept: Ambrosius-Creme
15 min.
Zubereitung
12 h. 15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
Hier kaufen!6 Blätter rote Gelatine
500 ml Sauerrahm
2 EL Zucker
1 Päckchen Vanillin-Zucker
1 unbehandelte Zitrone (Saft und Schale davon)
Hier kaufen!2 cl Rum
Zum Garnieren:
250 ml Schlagsahne
1 Päckchen Vanillin-Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Sauerrahm mit Zucker, Vanillinzucker, Saft und Schale der Zitrone und dem Rum gut verrühren. Die Gelatine ausdrücken und in einem Topf auflösen, dann unter die Sauerrahmmasse rühren.

2

In eine hübsche Schüssel oder in 4 Schalen füllen und über Nacht kalt stellen. Den Schlagrahm mit dem Vanillinzucker steif schlagen, die Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen, und kurz vor dem Servieren dicke Rosetten auf die Creme spritzen.