Amerikanischer Bohnensalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Amerikanischer BohnensalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91531

Amerikanischer Bohnensalat

Amerikanischer Bohnensalat
10 min.
Zubereitung
5 h. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
100 g getrocknete Kichererbsen über Nacht eingeweicht und abgetropft
100 g weiße Bohnen über Nacht eingeweicht und abgetropft
100 g dunkelrote Kidneybohne über Nacht eingeweicht und abgetropft
8 EL gehackte Frühlingszwiebeln oder Zwiebeln
2 Knoblauchzehen feingehackt
1 Handvoll Petersilie und Schnittlauch, gehackt
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
1 EL Weinessig oder Zitronensaft
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kichererbsen eine Stunde simmern lassen, die weißen Bohnen dazugeben und beides zusammen eine weitere Stunde bei schwacher Hitze garen. Die weißen Bohnen dürfen dabei nicht so gar werden, dass sie aufplatzen. Die roten Bohnen eine Stunde in einem anderen Topf kochen, da sie sonst auch die übrigen Bohnen rot färben würden.

2

Aus den restlichen Zutaten in einer Salatschüssel eine Marinade bereiten, die abgetropften heißen Bohnen dazugeben und gut vermischen. Abkühlen lassen und mindestens für zwei Stunden in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren noch etwas Petersilie und Schnittlauch darüberstreuen.