Ananas-Eis mit gegrillter Ananas und Schokosoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ananas-Eis mit gegrillter Ananas und SchokosoßeDurchschnittliche Bewertung: 41529

Ananas-Eis mit gegrillter Ananas und Schokosoße

Rezept: Ananas-Eis mit gegrillter Ananas und Schokosoße
30 min.
Zubereitung
4 h. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 16 Kugeln, ca.
500 g Ananas aus der Dose
2 EL Limettensaft
200 g Kokosnusscreme (gesüßt, Dose)
250 g Mascarpone
Zucker nach Geschmack
Außerdem
½ Ananas frisch
2 EL Butterschmalz
Jetzt bestellen:2 EL Kokosraspel geröstet
100 g Schokolade 70% Kakaogehalt
1 EL Schlagsahne
Jetzt hier kaufen!1 EL Kokoslikör
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Fruchtfleisch abtropfen lassen, und mit der Kokosnusscreme und dem Limettensaft fein pürieren. Die Mascarpone in eine Schüssel geben und die Ananascreme unterziehen, nach Belieben süßen. In das Gefriergerät geben und ca. 4 Stunden gefrieren, dabei die Ersten 2 Stunden alle 20-30 Min. gut durch rühren. (Oder in der Eismaschine in ca. 25-30 Minuten fertig stellen.)
2
Die Ananas schälen, den Strunk herausschneiden, in Spalten schneiden und diese in Butterschmalz goldgelb braten, Kokosraspeln untermischen. In der Zwischenzeit die Schokolade überm Wasserbad schmelzen, den Likör und die Sahne einrühren. Die Ananasstücke auf Schälchen verteilen je eine Kugel Eis dazugeben und mit Schokolade garniert servieren.