Ananas-Marzipan-Guglhupf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ananas-Marzipan-GuglhupfDurchschnittliche Bewertung: 4.21520

Ananas-Marzipan-Guglhupf

Ananas-Marzipan-Guglhupf
10 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen (1 Kuchen)
Jetzt hier kaufen!200 g Marzipanrohmasse
175 g Joghurtbutter oder Margarine
175 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
5 Eier
300 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
Ananas in Stücken
etwas Semmelbrösel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Marzipanmasse klein schneiden und zunächst mit dem Fett und etwas Zucker glatt rühren. Dann mit dem restlichen Zucker, den Eiern, dem Mehl und dem Backpulver auf der höchsten Stufe des Handrührgeräts zu einem glatten Teig verrühren. Zum Schluß die abgetropfte Ananasstückchen unterheben.

2

Eine Guglhupfform einfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Den Teig in die Form geben und dann bei 180 Grad 30-35 Minuten backen.

Zusätzlicher Tipp

Gefäß: Guglhupfform (Durchmesser 26 cm) aus Glas oder Keramik; auf den Rost stellen.