Ananas-Sahne Dessert Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ananas-Sahne DessertDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Ananas-Sahne Dessert

Ananas-Sahne Dessert
20 min.
Zubereitung
6 h. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Von der Ananas großzügig die Blattkrone abschneiden, den Stiel nur soweit entfernen, dass die Ananas stehen kann. Fruchtfleisch mit einem langen dünnen Messer vom Innenrand lösen, dann mit einem Löffel herausheben, Fruchtfleisch vierteln, den harten Strunk herausschneiden, das Fruchtfleisch fein würfeln. Mit Rum beträufeln, zugedeckt etwa 6 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

2

Schlagsahne steif schlagen, nach und nach Puderzucker unterschlagen. Mit Vanilleextrakt parfümieren. Die Sahne unter die Ananaswürfel heben, in die Ananas füllen, die restliche Masse in ein Schälchen geben.

3

Granatapfel halbieren, die Kerne mit einem Löffel herauslösen, über die Ananas-Sahne streuen.