Ananas-Schokoladenkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Ananas-Schokoladenkuchen

Ananas-Schokoladenkuchen
20 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 180°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
2
Für den Kuchen die Ananasstücke abtropfen lassen, evtl. noch kleiner schneiden.
3
Die Marzipan-Rohmasse in Stückchen reißen und mit Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz möglichst cremig rühren. Die Eier nach und nach unterrühen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, darübersieben und einrühren. Die abgetropften Ananas mit den Schokoladentropfen und Kokosraspeln unterziehen, den Teig gleichmäßig auf's Blech streichen und in 35-45 MInuten goldbraun backen. Den Kuchen auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
4
Für den Guss den gesiebten Puderzucker mit so viel Ananassaft verrühren, dass es eine dickflüssige Glasur wird. Damit den Kuchen glasieren. Mit einer groben Raspel die Kokosnuss auf die noch feuchte Glasur reiben.
Top-Deals des Tages
munkees FixnZip universeller Reißverschluss Ersatz Schieber, Reparatur ohne Nähen für alle Reißverschluss Arten, ISPO Gold Award 2016/2017
VON AMAZON
18,95 €
Läuft ab in:
DCOU Handkurbel Premium Mühle unzerbrechlich CNC Aluminium Metall Kräuter Tabak Mahler Schleifer, 4 Teile, Ø55mm
VON AMAZON
11,00 €
Läuft ab in:
DCOU Handkurbel Premium Mühle unzerbrechlich CNC Aluminium Metall Kräuter Tabak Mahler Schleifer, 4 Teile, Ø55mm
VON AMAZON
11,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages