Ananaspudding Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
AnanaspuddingDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Ananaspudding

Rezept: Ananaspudding
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Päckchen Dr. Oetker Puddingpulver (Sahne-Geschmack)
50 g Zucker
1 Päckchen Vanillin-Zucker
2 Eigelbe
Milch
2 Eiweiß
20 g Zucker
3 Scheiben Ananas aus der Dose
2 EL Curacao
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Puddingpulver, Zucker, Vanillinzucker und Eigelb mit 6 EL Milch verquirlen. Übrige Milch erhitzen.

2

In kochende Milch langsam verquirlte Puddingpulver rühren und einmal kurz aufkochen lassen.

3

Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und  Zucker hinzugeben. Eiweiß und die in kleine Stücke geschnittenen Ananasscheiben unter den noch heißen Pudding ziehen und ihn noch einmal gut aufkochen lassen.

4

Curacao zuletzt unter den Pudding rühren und ihn in mit kalten Wasser ausgespülte Puddingförmchen füllen.

5

Erkalteten Puddinge stürzen und nach Belieben mit Schlagsahne und Ananasstückchen verzieren.