0
Drucken
0

Anchoiade

Sardellenmayonnaise

Anchoiade
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

75 ml Olivenöl mit 150 g Sardellenfilets in einem kleinen Topf bei sehr schwacher Hitze 10 Minuten braten, bis die Sardellen zerfallen.

Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Sardellen zu einer Paste verrühren, 2 zerdrückte Knoblauchzehen, 2 EL Rotweinessig und 1 EL Dijon-Senf zufügen und alles gut vermischen.

50 ml Olivenöl unter ständigem Rühren langsam und gleichmäßig zugießen.

Abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Diese klassische provenzalische Sardellenmayonnaise wird auf kleinen Brotstücken als Canape, als Dip oder Sauce zu Rohkostplatten, aber auch zu allen Arten von Fischgerichten serviert.

Top-Deals des Tages
Aicok Wasserkocher, Voll Wasserkocher Edelstahl, Doppelwandig, Verbrühschutz, Auto Abschaltung, BPA frei, 2200 Watt, 1,7 Liter Rot
VON AMAZON
26,34 €
Läuft ab in:
HOMFA Rollwagen Küchenregal Servierwagen Küchenwagen mit Rollen aus Metall Material 3 Etagen 45*27*63cm Weiß
VON AMAZON
31,44 €
Läuft ab in:
Gemüseschneider mit V-Klinge zum Schneiden von Scheiben und Stiften von Four Seasons. Mit vier verschiedenen Einschüben. Perfekt für Nahrungsmittel wie Früchte, Gemüse und Käse. Grün und durchsichtig.
VON AMAZON
11,02 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages