Anis-Scampi Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Anis-ScampiDurchschnittliche Bewertung: 3.81518

Anis-Scampi

Anis-Scampi
380
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
16 frische Scampi
Anissamen gibt es hier!1 TL Anissamen
1 Prise Salz
1 Schnapsglas Anisschnaps
6 EL Fleischbrühe
2 TL Weinessig
2 Eigelbe
125 g Butter
Anissamen gibt es hier!1 Prise zerstoßene Anissamen
1 Prise Salz
1 TL rosa Pfefferkörner
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die frischen Scampi kalt abbrausen und abtropfen lassen. 1/2 I Wasser mit den Anissamen und dem Salz zum Kochen bringen. Die frischen Scampi hineinlegen und 5 Minuten bei schneisehr schwacher Hitze ziehen lassen. Den Sud vom Herd lannehmen und die Scampi weitere 5 Minuten darin ziehen lassen. Die Scampi in einem Sieb abtropfen und erkalten lassen. Die Scampi aus den Schalen lösen. Den Anisschnaps mit der Fleischbrühe und dem Essig auf 2 Eßlöffel Flüssigkeit einkochen und abkühlen lassen. Mit den Eigelben verquirlen. Bei äußerst schwacher Hitze die Butter nach und nach in die Eigelbmischung rühren, bis eine dicke Creme mientsteht. Die zerstoßenen Anissamen unterrühren. Die Sauce mit dem Salz abschmecken und mit dem rosa Pfeffer bestreuen. Eiswürfel zerstoßen und die Scampi darauf anrichten. Die Aniscreme gesondert dazureichen.