Annes Wintergartenplatte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Annes WintergartenplatteDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Annes Wintergartenplatte

Annes Wintergartenplatte
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
4 Scheiben Pumpernickel
Butter
100 g feine Kalbsleberwurst mit Trüffel
2 Kiwis
1 Körbchen sehr schöne, feste Erdbeeren ca. 500 g
französischer Kräuterfrischkäse mit Knoblauch
1 Stückchen grüne Gurke
8 Scheiben Lachsschinken
1 Ananas mit schönen grünen Schopfblättern
frisch gemahlener Pfeffer
Zahnstocher oder Holzstäbchen
1 weißes Tortenspritzpapier in der Größe einer Kuchen -Platte
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eine Tortenplatte (am besten eine mit hohem Fuß) mit der Papierspitzendecke belegen. Von der Ananas den Schopf mit etwa einem Drittel der Ananas daran abschneiden und als Dekoration in die Mitte der Platte legen. Die Pumpernickelscheiben mit Butter bestreichen und dann jeweils vierteln. Vier der kleinen Scheiben dick mit der Trüffelleberwurst bestreichen. Die Kiwis mit einem scharfen Messer schälen und in möglichst dünne Scheiben schneiden. Zwei der Scheiben halbieren. Zwei Erdbeeren ebenfalls halbieren. Auf jedes Leberwursthäppchen eine halbe Kiwischeibe und darauf eine Erdbeerhälfte legen. Mit Holzstäbchen feststecken.

2

Weitere vier Pumpernickelstücke mit Kräuterfrischkäse bestreichen, darauf eine dünne halbierte Gurkenscheibe mit Pfeffer bestreut, stecken. Das restliche Brot mit je einer Schinkenrolle und einem Stückchen von der geschälten Ananas belegen und feststecken. Alle Happen rund um die Ananas auf die Kuchenplatte legen und dazwischen als Garnierung abwechselnd halbierte Erdbeeren, bzw. Kiwischeiben geben.