Antipasti Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
AntipastiDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Antipasti

Rezept: Antipasti
2 h. 30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Marinierte Paprikaschoten
4 rote Paprikaschoten
4 gelbe Paprikaschoten
3 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl kaltgepresst
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL fein gehackte Petersilie
Gegrillte Auberginen; mit Tomaten
3 große Auberginen
3 EL gehackte Petersilie
6 reife Tomaten
2 kleine weiße Zwiebeln
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl kaltgepresst
Apfelessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Paprika waschen, halbieren und entkernen. Mit Öl einpinseln und mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Paprikahälften auf dem heißen Holzkohlegrill von beiden Seiten grillen.
2
Die gegrillten Paprikahälften auf einer Platte dachziegelartig anrichten, mit den Knoblauchscheiben und der Petersilie bestreuen. 2-3 EL Öl beträufeln und mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Mit Klarsichtfolie zudecken und 1-2 Std. bei Zimmertemperatur ziehen lassen.
3
Auberginen waschen und in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Öl einpinseln, mit Salz und Pfeffer würzen und auf dem heißen Holzkohlegrill von beiden Seiten grillen. Auf einer Platte anrichten, mit etwas Öl beträufeln, nachwürzen und mit 2 EL Petersilie bestreuen.
4
Tomaten waschen, halbieren, entkernen und würfeln. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Tomaten mit 3 EL Öl, 1 EL Essig, Salz, Pfeffer, Zwiebelringe und Petersilie mischen. Tomaten mit den gegrillten Auberginen servieren.

Schlagwörter