Antipasti Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
AntipastiDurchschnittliche Bewertung: 41525

Antipasti

Antipasti
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
450 g große Champignons
5 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen600 ml Natives Olivenöl extra
1 EL frischer Rosmarin fein gehackt
225 ml trockener Weißwein
Salz
Pfeffer
3 rote Paprika
3 orangefarbene Paprika
4 EL frische Basilikumblatt
1 Prise Chilipulver
abgeriebene Schale von 1 Zitronen
225 g schwarze Oliven
2 EL frisch gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Champignons klein schneiden und 1 Knoblauchzehe hacken. 4 Esslöffel Öl in einem kleinen Topf erhitzen. Gehackten Knoblauch und Rosmarin hineingeben, Wein zugießen und aufkochen. Die Hitze reduzieren, 3 Minuten köcheln lassen und würzen. Die Pilze in eine große Schale geben und mit der Weinmischung übergießen. Unter gelegentlichem Rühren abkühlen lassen, dann mit Klarsichtfolie abdecken und für 8 Stunden zum Marinieren in den Kühlschrank stellen.

2

Inzwischen die Paprika in dem auf mittlerer Stufe vorgeheizten Grill unter häufigem Wenden grillen, bis sich ihre Haut schwärzt. In eine Schüssel legen, abdecken und abkühlen lassen, dann enthäuten, halbieren, entkernen, in Streifen schneiden und in eine saubere Schale geben. Den restlichen Knoblauch klein schneiden und mit dem Basilikum zugeben. Salzen, so viel Öl zugeben, dass die Mischung damit bedeckt ist, und leicht vermengen. Mit Klarsichtfolie abdecken und für 8 Stunden zum Marinieren in den Kühlschrank stellen.

3

Inzwischen 125 ml Öl in einem Topf erhitzen. Chilipulver und Zitronenschale hineingeben und unter Rühren auf niedriger Stufe 2 Minuten andünsten. Die Oliven zugeben und 1 Minute dünsten. In eine saubere Schale geben, mit der Petersilie bestreuen und abkühlen lassen. Abdecken und für 8 Stunden zum Marinieren in den Kühlschrank stellen.