Apefldip mit Curry Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Apefldip mit CurryDurchschnittliche Bewertung: 4.21521

Apefldip mit Curry

Rezept: Apefldip mit Curry
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
100 g Schlagsahne
2 TL Currypulver
2 EL Zitronensaft
100 g saure Schlagsahne
100 g Apfelmus
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Von der Sahne 2 EL abnehmen und mit dem Currypulver verrühren. Zitronensaft, saure Sahne und Apfelmus zugeben und unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und pikant abschmecken.

2

Restliche Sahne steif schlagen und unterheben. Nach Belieben mit Apfelstückchen garnieren und mit Currypulver bestreuen.