0
Drucken
0

Apfel Charlotte

Apfel Charlotte
15 min
Zubereitung
25 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 Paket ungezuckerter Zwieback
1 Dose Apfelmus
1 Päckchen Puddingpulver (Vanille)
3 gestrichener EL Zucker
1 l Milch
250 g Quark
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eine gefettete Auflaufform mit dem Zwieback auslegen. Einige Zwiebacke zerkleinern,um auch die Zwischenräume ausfüllen zu können. Das Apfelmus erhitzen und heiß darüber verteilen.

2

Mit Zwiebackstücken abdecken. Aus dem Puddingpulver, dem Zucker und der Milch, wie auf dem Päckchen angegeben, einen Vanillepudding kochen.

3

Den Quark daruntermischen und die Masse heiß über den Apfel Charlotte verteilen. Heiß oder kalt servieren.

Zusätzlicher Tipp

Variante: Unter den Quarkpudding steifgeschlagenen Eischnee von einem Eiweiß ziehen und das Ganze in einer gefetteten Springform zubereiten und erkalten lassen.

Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
29% reduziert: Das SodaStream Wassersprudler-Set Crystal
VON AMAZON
Preis: 139,90 €
99,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages