Apfel-Dinkel-Auflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Apfel-Dinkel-AuflaufDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Apfel-Dinkel-Auflauf

Rezept: Apfel-Dinkel-Auflauf
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
70 g Dinkelschrot
150 ml Milch (1,5 % Fett)
Jodsalz
Jetzt hier kaufen!Zimt
1 EL Butter oder Öl
2 EL Birnendicksaft
1 Ei
abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitronen
2 kleine Äpfel (ca. 200g)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Dinkelschrot mit Milch, einer Prise Salz und 1 Messerspitze Zimt aufkochen und etwa 10 Minuten leicht köcheln lassen. Dann zum Auskühlen beiseite stellen.
3/4 der Butter auslassen. Den Birnendicksaft mit einem Eigelb und der Zitronenschale schaumig rühren.
Das Eiweiß zu Schnee schlagen und alles zusammen vorsichtig unter die Dinkelmasse heben.
Eine feuerfeste Form mit dem Rest der Butter einfetten. Die Äpfel entkernen und in Scheiben schneiden.
1/3 der Dinkelmasse in die Form geben, glatt streichen und mit der Hälfte der Apfelscheiben belegen.
Darauf eine weitere Schicht Dinkel, dann wieder Apfelscheiben auflegen. Anschließend den Rest der Dinkelmasse.
Im Ofen goldbraun backen.