Apfel-Ingwer-Strudel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Apfel-Ingwer-StrudelDurchschnittliche Bewertung: 3.61520

Apfel-Ingwer-Strudel

gegart im Römertopf

Apfel-Ingwer-Strudel
30 min.
Zubereitung
1 Std. 45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Mit dem Blätterteig die gewässerte »süße« Römertopfform auslegen. Noch Teig für einen Deckel übrigbehalten. Die Äpfel schälen, vom Kernhaus befreien und in Schnittchen zerschneiden. Mit dem Zitronensaft, Zimt, Ingwer, Zucker, Johannisbeermarmelade und den gut in Rum eingeweichten Rosinen vermischen. Die Äpfel in den Blätterteigmantel füllen. Blätterteig-Deckel aufsetzen und die Teigränder gut zusammendrücken. Deckel einigemale einstechen und mit Butterflöckchen bestreuen. Römertopf schließen und die Pie in ca. 75 Minuten bei 200°C backen.