Apfel-Käsekuchen mit Mandeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Apfel-Käsekuchen mit MandelnDurchschnittliche Bewertung: 2.91513

Apfel-Käsekuchen mit Mandeln

Apfel-Käsekuchen mit Mandeln
40 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 2.9 (13 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Backblech, ca. 30x40 cm
Für den Teig
200 g Magerquark
400 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
2 Eier
120 g Zucker
4 EL Milch
8 EL Pflanzenöl
Für die Käsecreme
400 g Magerquark
3 Eigelbe
4 EL Sahne
1 Päckchen Vanillezucker
Jetzt kaufen!1 TL Speisestärke
4 EL Zucker
5 Äpfel
1 unbehandelte Zitrone Saft
50 g Butter in Flöckchen
Jetzt kaufen!100 g Mandelblättchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2
Für den Teig sämtliche Zutaten in einer Schüssel mit den Händen oder den Knethaken des elektrischen Handrührgeräts zu einem glatten Teig verarbeiten und ein gebuttertes Backblech damit auskleiden. Dabei einen kleinen Rand formen.
3
Den Quark mit den Eigelben, der Sahne, Vanillezucker, Stärke und Zucker glatt rühren und auf dem Teig verstreichen. Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in schmale Spalten schneiden. Sofort mit dem Zitronensaft mischen und auf der Käsemasse dachziegelartig anrichten. Mit Butterflöckchen belegen und im vorgeheizten Ofen 35-40 Minuten backen. Die Mandeln auf dem Kuchen verteilen und weitere 5 Minuten backen. Herausnehmen, auskühlen lassen und in Stücke geschnitten servieren.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Winterschlussverkauf: Bis zu -70% auf ausgewählte Bettwaren und Dekoartikel
Läuft ab in:
16,99 €
VON AMAZON
15% auf Laptopständer, belüftet, verstellbar von AmazonBasics
Läuft ab in:
VON AMAZON
Suntec Home
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages